Aktuelles

Philippe Chantelou siegt beim RFV Lobberich

Der Franzose Philippe Chantelou vom RC St. Georg Günhoven gewann mit „Sapphire 9“ das Junior-Open beim Reit- und Fahrverein Lobberich. Er sieht den Grund für den Erfolg auch im tollen Verhältnis mit seinem Pferd. Philippe Chantelou vom RC St. Günhoven sicherte sich mit Sapphire 9 einen überlegenen Sieg im M**-Springen mit Siegerrunde. Foto: Paul Offermanns Bei

Trauerfeier für Joachim Metzer

Am Montag, dem 28.06.2021, findet um 18 Uhr an der Lüthemühle, der Aufmarsch zu seiner Trauerfeier statt.Wir suchen hierfür Reiter die Interesse haben mit ihrem Pferd Spalier zu stehen und ihm damit die letzte Ehre zu erweisen.Die Reiter sowie die Pferde werden in schwarz weiß erwartet und sollten um 17:45 aufgesessen sein.Hierzu ist eine Herpesimpfung

Lobbericher Reitsportfestival 2021 abgesagt

Liebe Mitglieder, Freunde, Sponsoren und Förderer des Reit- und Fahrverein Lobberich 1926 e.V., die Corona-Krise hat uns weiterhin fest im Griff. Bereits das letzte Jahr war für den Reitverein nicht einfach. Von Jahr zu Jahr wird es schwieriger unsere Reitsportveranstaltungen zu stemmen. Unsere Sponsoren und Förderer werden auch in diesem Jahr viele Herausforderungen meistern müssen.

Absage des Junior Open 2021

Liebe Reiter, Reitsportfreunde, Förder und Sponsoren, nicht nur das Corona-Virus mit seinen Mutationen macht uns seit über einem Jahr zu schaffen. Wie Ihr der Presse sicherlich entnommen haben, grassiert ein sehr gefährlicher Herpes-Virus in Europa, welcher für die Pferde sehr gefährlich sein kann. Aus diesem Grund haben wir, der geschäftsführende Vorstand, uns dazu entschlossen das
Scheine für Vereine

Scheine für Vereine

Ab dem 02.11.2020 geht es wieder los. Ab einem Einkaufswert von 15 € erhaltet ihr einen Vereinsschein. Also sammelt fleißig für uns mit und löst die Scheine für den RuFV Lobberich ein. Danke für Eure Mithilfe und bleibt gesund. Weitere Infos unter: https://scheinefuervereine.rewe.de/

Voltigieren: Erfolgreiches Trainigsturnier

Am 03.10.2020 hat die Voltigierabteilung des RuFV ein Trainingsturnier für alle neun Mannschaften durchgeführt. Dazu wurde die Richterin Danielle Mueller eingeladen, die jeder Mannschaft eine Rückmeldung und Verbesserungsvorschläge zu ihrem aktuellen Leistungsstand gegeben hat. Aufgrund der aktuellen Covid-19-Situation und unter Berücksichtigung der Hygienemaßnahmen wurden die einzelnen Gruppen so eingeteilt, dass die Mannschaften und ihre Begleiter